PBEM.CH Forum
Ein Treffpunkt für alle Spieler

[Übersicht] - [Neues] - [Suchen] - [Userprofil]

Doppelpack sucht Manager für Beta-Saison

PBEM.CH Forum: Spieler gesucht: Doppelpack sucht Manager für Beta-Saison

christopher_batke
Die E-Mail-Adresse des Benutzers
Wann wurde der Eintrag abgeschickt? Geschrieben am: Dienstag, den 10. Februar, 2009 - 21:23

OVERVIEW:

- Doppelpack ist ein PBEM-Fussball-Managerspiel
- Echte Bundesligamannschaften, echte Bundesligaspieler
- Punkte pro Spieltag basieren auf realen Leistungen (ähnlich, Comunio, Kicker-Managerspiel etc.)
- Aufgaben: Aufstellung, Transfers, Finanzen, Pressearbeit uvm.

NEU:

- Teams treten gegeneinander an, Punktumrechnung in Tore --> Echter Liga- und Pokalmodus!
- Persönliche Verhandlungen mit Vereinen und Spielern (z.B. Monatsgehalt, Freikaufklauseln, Handgeld, sportliche Argumente) --> Gamemaster schlüpfen in Rolle der Spieler (jede Verhandlung individuell)
- Eigene Zeitung mit Manager-Interviews, Gerüchten, Spielberichten, Statistiken und ausführlichen Artikeln
- Manager können selbst Pressekonferenzen abhalten
- Vereinsvorstände (gespielt durch Gamemaster) --> Jeder Manager kämpft um Vertragsverlängerung und muss sich in Meetings rechtfertigen!
- Stimunng von Vorstand, Fans und Presse wichtig!

AUSFÜHRLICHE INFOS:

Klar, jeder kennt Comunio, das Kicker-Managerspiel und wie sie nicht alle heißen. Du spielst dort mit realen Bundesligaspielern, es gibt einen Transfermarkt und du trittst gegen Freunde in einer eigenen Liga an. Dabei sammeln deine Spieler Punkte, die auf den realen Leistungen (Noten, Tore etc.) beruhen.

Das ist ja schon mal was, aber ist es auch genug?

Das gleiche Konzept verfolgt Doppelpack auch. Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass eure Spielerpunkte nicht nur addiert werden, sondern dass ihr direkt gegen ein anderes Team antretet und die jeweiligen Mannschaftspunkte in Tore „umgemünzt“ werden. So kommt ein realistisches Fußballergebnis heraus und der Kampf um die Meisterschaft kann in einem richtigen Liga-Modus ausgefochten werden (Pokalmodus und evtl. sogar internationale Wettbewerbe sind ebenfalls geplant).

Der gravierende Unterschied besteht aber in folgenden Innovationen:

Um einen Transfer zu vollziehen genügt nicht ein simples Bietverfahren auf dem anonymen Transfermarkt. Ihr tretet in persönliche Verhandlungen mit den anderen Managern und vor allem den Spielern! Hierfür schlüpfen die Gamemaster in die Rollen der Spieler, so dass jede Vertragsverhandlung eine individuelle Note bekommt. Neben Vertragsdetails wie Monatsgehalt, Vertragsdauer, Handgeld, Freikaufklauseln, Verlängerungsoptionen etc. spielt die persönliche Argumentation mit Blick z.B. auf die sportliche Perspektive eine bedeutende Rolle!

Ebenfalls schlüpfen die Gamemaster in die Rolle der Vereinsvorstände. Regelmäßig müsst ihr euch in Meetings rechtfertigen und um eine Vertragsverlängerung kämpfen. Bei schlechten Leistungen droht die Entlassung!

Darüber hinaus spielen auch die Reaktionen von Fans und der Presse eine wichtige Rolle. Ihr habt die Möglichkeiten Pressekonferenzen vor und/oder nach Spielen zu geben, um PR-Arbeit zu betreiben. Darüber hinaus kommen Reporter auch mit ausführlichen Interviewanfragen auf euch zu. In der regelmäßig erscheinenden Zeitung werden diese Interviews nebst Spielberichten, Statistiken, Gerüchten und detailreichen Artikeln veröffentlicht. Für die Zeitung und Presseaktivitäten wird ein Gamemaster gesondert abgestellt!


Bis Juni 2009 wollen wir eine Beta-Saison starten. Hierfür suchen wir Spieler, denen Comunio und Co. nicht individuell und ausführlich genug sind und die gerne etwas mehr Zeit in ein Managerspiel mit hohem Kommunikationsanteil investieren möchten! Natürlich ist das Spiel absolut gratis (es gibt auch keine „Premium-Accounts“ o.ä.). Voraussetzung ist lediglich ein Internetzugang samt funktionierenden Emailkonto.

Ikhtisham
Die E-Mail-Adresse des Benutzers
Wann wurde der Eintrag abgeschickt? Geschrieben am: Montag, den 31. Dezember, 2012 - 06:32

Vielleicht etwas spe4t, aber hier mein Kommentar:Der Grodfteile der Anwe4lte haben zwei Probleme, die dazu ffchren, dass Ihre Websites schnell vterlean und vergessen werden:1. Sie untersche4tzen das Internet und sein Potenzial ffcr neue Klienten.2. Sie haben wenig Zeit ffcr solche Kleinigkeiten (siehe 1.). Es sind halt viel-besche4ftigte Menschen, die sich auf andere Sachen konzetrieren.3. Viele Schritte in die richtige Richtung scheitern an den Entscheidungswege. Jedes Mitglied einer Kanlei beharrt auf seine Meinung so kommt man nie zu einer Entscheidung und der Schritt wird verworfen (oft selbst erlebt)Doch ich habe mit der Zeit in unserer Agentur auch viele Anwe4lte kennengelernt, die das Thema Internet ernst nehmen und sich aktiv um diese Angelegenheitenkfcmmern.

Jerry
Die E-Mail-Adresse des Benutzers
Wann wurde der Eintrag abgeschickt? Geschrieben am: Freitag, den 29. März, 2013 - 16:02

And to think I was going to talk to seomone in person about this.

todcae
Die E-Mail-Adresse des Benutzers
Wann wurde der Eintrag abgeschickt? Geschrieben am: Sonntag, den 31. März, 2013 - 21:30

9jLblE , [url=http://qhecnwofhgyp.com/]qhecnwofhgyp[/url], [link=http://aiuqtoeasbwu.com/]aiuqtoeasbwu[/link], http://sqoxyimkjsvt.com/

mxyhvgy
Die E-Mail-Adresse des Benutzers
Wann wurde der Eintrag abgeschickt? Geschrieben am: Montag, den 1. April, 2013 - 10:15

IscvXs , [url=http://imlryuchgoek.com/]imlryuchgoek[/url], [link=http://qkujusnjbhrk.com/]qkujusnjbhrk[/link], http://jxqrtszvhyjm.com/

Eine Nachricht hinzufügen

ZentriertFettKursivUnterstrichenEmail-AdresseFarbenZitat   [Weitere Formatierungen]
Dies ist ein öffentlicher Bereich. Wenn Sie kein Benutzerkonto haben, geben Sie Ihren Namen in das "Benutzername"-Eingabefeld und lassen Sie das "Passwort"-Eingabefeld leer. Die Angabe Ihrer eMail-Adresse ist freiwillig.
Benutzername:  
Passwort:
eMail-Adresse: